Monatsrückblick Oktober 2017

Kaum zu glauben, dass das Jahr fast schon wieder um ist. Die Zeit vergeht wie im Flug. So ging auch der Oktober schnell vorüber.

Monatsrückblick Oktober 2017

Im letzten Monat bin ich mal wieder zu H&M gegangen. Die Halloween Kollektion hat mich so fasziniert. Ich hatte noch Gutscheine vom letzten Geburtstag und konnte damit – dank Sale – einiges kaufen.

Auch für Müller hatte ich noch welche übrig und habe mich vor allem bei der essence Theke ausgetobt. So konnte ich endlich mal einen matten Liquid Lipstick von Sleek ausprobieren. Ich habe ihn bei einer Geburtstagsfeier getragen und die Haltbarkeit war gut. Die Farbe gefällt mir wirklich sehr und auch das Gefühl beim Tragen war angenehm.

Meinen langen schwarzen Tüllrock führte ich das erste Mal aus! Ja, ich habe Kleidung im Schrank, die ich noch nie anhatte… Weil ich ja wieder etwas mehr zu meinen „Wurzeln“ zurückkehren möchte habe ich ein paar Gothic Teile hervorgekramt. Ich fühl‘ mich damit einfach unglaublich wohl. Eigentlich krass was Kleidung (und auch Make-Up) mit dem Selbstbewusstsein machen kann.

Ansonsten waren wir noch auf der Game City. Insgesamt hat mir das Event gut gefallen. Da es gratis ist war einfach nur sehr viel los. Folglich konnten wir keine Spiele testen und nur bei anderen zuschauen. Die meisten Games kenne ich allerdings schon vom Kater oder aus Let’s Plays. 🙂 Ich habe jetzt beschlossen endlich auf eine Nintendo Switch zu sparen. Es gibt mittlerweile sehr viele Spiele dafür, die mir alle gut gefallen.

Die österreichische Nationalratswahl war auch im Oktober. Mein Wahllokal war auf einmal wo anders, das war ziemlich verwirrend. Wir sind einfach mal an zwei anderen Wahllokalen vorbei gegangen. Danke, Stadt Wien?! ^^ Also haben wir daraus gleich einen ausgiebigen Sonntagsspaziergang gemacht.

Schwarz weiße Katze

Mit meiner Mutter habe ich das Geburtstagsshopping nachgeholt. Ich wünschte mir eigentlich nur ein neues Canon Objektiv, bekam aber auch ein paar andere Kleinigkeiten. Außerdem habe ich mir endlich eine Lightbox gekauft! Zwar nur Mini, aber die passt hervorragend ins Vorzimmer und ich bin nach wie vor verliebt. Der Satz war auch gleich unser Halloween-Motto! 🙂

Pinke Mini Lightbox mit Schrift "We are the weirdos, mister!"

Catrice Art Couleurs "Life On High Heels" Lidschatten

Mein absoluter Lieblingslidschatten im Moment ist der Catrice „Life On High Heels“. WOAH! Diese Farbe. Ich verwende ihn fast bei jedem Look. Eventuell hole ich mir noch andere Art Couleurs Lidschatten. Generell bin ich grad sehr verliebt in Kupfer- und Rottöne. Schreibt mir gern eure Favoriten aus dem Bereich! 😀

Wir fingen im Oktober schon an zu basteln und holten dafür ein paar Dinge von tedi. Ich liebe diesen Laden einfach sehr. Meine Mutter fertigt im Moment Dinge, um sie am Weihnachtsmarkt zu verkaufen und das hat mich ganz schön inspiriert. Auch mit den Weihnachtskarten habe ich schon angefangen.

Diesen Monat ging es mir leider fast durchgehend schlecht. Entweder ich war erkältet oder hatte Magen-Darm oder Zahnschmerzen oder was anderes. Irgendwas war immer. Schon mal einen blauen Fleck am Finger gehabt? Unglaublich wie weh das tut und wie oft man seinen Ringfinger benutzt.

Halloween war auch noch. Da es mir nicht so gut ging hatte ich keine große Lust auf Party. Wir beschlossen also uns einfach mit ein paar Freund_innen zusammen zu setzen, Shakes zu trinken und Spiele zu spielen. Die Shakes waren lecker und werden definitiv nochmal gemacht! Wir spielten fast den ganzen Abend „Black Stories“. Passte ganz gut zu Halloween und wir hatten echt viel Spaß. Ein paar unserer Gäste blieben noch bis 10 Uhr morgens. 😀

Beiträge im Oktober

Was war bei dir im Oktober los? Wie hast du Halloween verbracht?


3 Gedanken zu “Monatsrückblick Oktober 2017

  1. Kathrin Antworten

    Ich freue mich sehr, dass ich mit marshmallow-maedchen.de in deiner Blogroll vertreten bin ♥

    1. rumschweigen Antworten

      Sehr gern! Dein Blog hat mir einfach auf Anhieb gefallen. 🙂

      1. Kathrin Antworten

        Danke! Das bedeutet mir sehr viel, dass du das sagst ♥ Ich hoffe, du findest dort auch genau das, was für dich gerade wichtig und richtig ist 🙂 Derzeit ist ja noch etwas Baustelle, aber große Dinge sind in Arbeit 😉

Kommentar verfassen