Monatsrückblick Juli 2016

Im Juli war nahezu nix bei mir los. Ich lag sehr sehr viel im Bett, der Sommer laugt mich ehrlich gesagt ganz schön aus. Mein Laptop ist auch kaum mehr angenehm zu bedienen, da muss ich mir ‚was überlegen. :/ Dafür kam meine Colourpop Bestellung an und ich war auch ‚mal wieder seit langem im Fitnesscenter. Pokémon Go hat zudem dafür gesorgt, dass ich es leichter aus der Wohnung schaffe und ich bin anfangs auch ziemlich viel alleine unterwegs gewesen. Für das Spiel musste ich mir übrigens ein neues Handy zulegen, aber das war ganz gut so. Mein altes war eh schon ziemlich hinüber und ich hatte noch nie so ein richtig neues Handy. Jetzt habe ich ein wunderschönes iPhone S6! <3

juli01

juli02
Meine Monster Colourpop Bestellung kam endlich an. Für mich gab’s Lipsticks, Eyeshadows, einen Kajal und einen Augenbrauenstift. 😀
juli03
Ein Selfie mit dem Colourpop „Teeny Tiny“ Liquid Lipstick.
juli04
Liquid Lipstick Overload!
juli05
Noch ein Selfie mit dem Lippie Stick „Leather“.
juli07
Darf ich vorstellen? Mein neues Profilbild. Den Choker wollte ich schon ewig lang haben, auf den Lippen trage ich „Cami“.
juli09
Sommer im Fitnessstudio. Ein großartiger Blausieb. Ich wollte ihn eigentlich mit ‚raus nehmen, aber ich hab’s dann voll vergessen. Hoffentlich geht’s ihm gut, dem wunderschönen Falter. <3
juli08
A cat in a box in a box in a box … usw. 😀 Bei uns gab’s viel zum Auspacken und Bella fand das richtig toll.

juli06

So, das war’s auch schon. Wie gesagt, nicht viel los gewesen bei mir! 😀

Was gab’s bei euch Schönes? Urlaub vielleicht?

Merken


1 Gedanke zu “Monatsrückblick Juli 2016

  1. strawberrymouse Antworten

    Ja; Urlaub 😉 Und da habe ich direkt auch meine Colourpop-Bestellung abgeholt. Die ist allerdings nicht ganz so monstermäßig ausgefallen 😀

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge