Vegan Box Mai 2016

Hallo, ihr Schönen.

Gestern Abend trudelte die Vegan Box bei mir ein. Mit ein paar ganz schön spannenden Sachen. :D

Hier der Inhalt:

  1. PROVAMEL Quinoa-Reis-Drink // vegan, bio, glutenfrei, sojafrei – 1L für € 2,99
  2. ALLOS VitaKorn Amaranth-Basis-Müsli // vegan, bio – 375g für € 4,99
  3. MÜLLERS MÜHLE Kichererbsenmehl // vegan, glutenfrei, sojafrei – 500g für € 2,99
  4. DEVELEY Aufstrich Tomate-Paprika // vegan, glutenfrei, sojafrei – 185g für € 2,49
  5. BIOZENTRALE Bulgur // vegan, bio, sojafrei – 400g für € 1,89
  6. ELIS EARTH BARS Schokoriegel „Celebrate Bar“ // vegan, bio, glutenfrei, sojafrei, fairtrade – 43g für € 2,59
  7. REMIS Algen Pestogewürz-Zauber // vegan, glutenfrei, sojafrei – 50g für € 4,49
  8. FREEDOM CONFECTIONERY Marshmallows Vanilla // vegan, glutenfrei – 75g für € 2,99
  9. HEIMATGUT Kokosnusschips Chocolate // vegan, glutenfrei, sojafrei – 40g für € 2,30
  10. PRIMAVERA Bio Airspray „Gute Laune“ // vegan, bio – 30ml für € 6,90
_MG_76052

Beerenstark! Das Vegan World Magazin gibt’s gratis zur Vegan Box.

_MG_76112

Der Develey Gemüse Brotaufstrich interessiert mich weniger, da ich solche Aufstriche nicht wirklich mag. Eventuell verschenke ich ihn. Das Algen Pestogewürz hingegen sieht spannend aus, ich kann mir nur nicht vorstellen was man damit macht. :D

_MG_76312_MG_76352

_MG_76452

Den Namen „Heimatgut“ finde ich eher… na ja. ;P Aber das Design gefällt mir total gut. Und zum Glück sind die Kokosnusschips lecker! Sie schmecken sehr intensiv nach Kokos, eher weniger nach Schokolade. Und nach dem Essen hat man diese typischen Kokosnussflocken im Mund. Für jeden Kokosfan zu empfehlen!

_MG_76512

Das Kichererbsenmehl sieht nicht besonders ansprechend aus, aber das muss es ja auch nicht. Ich denke, wir werden daraus Falafel machen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es super schmecken wird! :)

_MG_76552

Bulgur. Ich weiß immer noch nicht wie das schmeckt und wozu man das isst, aber online wird sich schon einiges dazu finden.

_MG_76662

Können wir einen Moment… VEGANE MARSHMALLOWS! OMG… Ich habe ernsthaft geschrien als ich die gesehen habe. Lustigerweise habe ich am selben Tag auf einem Instagram Account von veganen Marshmallows gelesen und mich geärgert, weil ich dachte „gibt’s bei uns eh nicht“. UND DANN DAS. YAY. Ich liebe Marshmallows.

_MG_76682

Kein sonderlich ansprechendes Riegel-Design, aber die Geschmacksrichtung klingt supergut. Ich mag Fruchtriegel nicht so, deswegen bin ich froh, dass es diesmal Karamell/Kokosnuss/Mandeln geworden ist. Schmeckt sicher toll.

_MG_76712

Ganz ‚was Neues: Müsli… Die letzten Müslis habe ich alle verschenkt und so werde ich es mit diesem vermutlich auch handhaben. Ich esse sowas einfach nicht. Aber meine Freund_innen freut’s! ;)

_MG_76812

Ein Quinoa-Reis Drink. Ich bin mir noch unsicher ob ich es gut finde, dass sowas in Originalgröße in der Vegan Box ist. Aber Milchersatz kann man ja eigentlich nie genug haben und ich bin gespannt wie der schmeckt. Reisdrinks finde ich normalerweise ziemlich lecker.

_MG_76872

Über das Primavera Airspray habe ich mich echt total gefreut. „Leichter lernen“ hätte ich zwar besser gefunden, weil ich große Konzentrationsschwierigkeiten habe. Aber „gute Laune“ kann man ja auch immer brauchen. ;) Ich mag den zitrischen Duft supergern und bin froh, dass es in der Vegan Box war. Ich hätte es mir nie selbst gekauft. ^^

Wie ihr seht bin ich diesmal etwas zufriedener mit der Box als die letzten Male. Ich hätte zwar ein weiteres Beautyprodukt lieber gehabt statt z.B. ‚mal wieder Müsli, aber man kann ja nicht alles haben…

Am meisten freue ich mich über das Airspray, die Marshmallows, die Kokosnusschips und den Riegel. Auch das Kichererbsenmehl finde ich super.

Die Box hat diesmal einen Wert von € 34,62. Ich habe für die große Classic Box € 28,90 bezahlt, nach Deutschland zahlt man weniger. Es gibt verschiedene Vegan Boxen – Beauty, Just Food, glutenfrei und sojafrei -, ihr könnt sie hier bestellen.

Was würdet ihr gern aus der Box ‚mal probieren?

Advertisements

2 Gedanken zu “Vegan Box Mai 2016

  1. Ich finde die Box echt mal gelungen. Mal abgesehen von den Heimat-Kokoschips^^, aber da ist es nur der Name; probieren würde ich sie. Und so ein mega Gemüseaufstrich-Fan bin ich auch nicht. Ich konnte 16 Jahre keine Marshmallows essenals ich in Berlin war und bei Veganz dann welche entdeckt habe, war ich auch total aus dem Häuschen :D Ich hatte die Freemallows, die sind mega-lecker. Die mit dem Sloth habe ich bei Edeka auch schon gesehen, aber so richtig lecker sahen sie in der Tüte nicht aus. Also habe ich die Finger davon gelassen.
    Ich würde ja mal annehmen, dass man mit dem Pestogewürz Pesto macht…;D

    Gefällt mir

    • Die Kokosnusschips sind wirklich lecker! Also sofern man Kokos mag. ;) Hmm, ich glaube, dann sollte ich die Freemallows ‚mal probieren, von denen aus der Box bin ich jetzt nur so semi begeistert. Geschmacklich sind sie voll okay, aber die Konsistenz ist nicht so der Hit.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s